#twalender März – by @mcschindler

maerz maerz_ava

Wie lautet dein Twittername?
@mcschindler

Wie bist du zu deinem Twitter-Namen gekommen?
Aus der Abkürzung meines Doppel-Vornamens & Nachname. Diesen Namen ziehe ich wo immer möglich durch. Die einen interpretieren das mc übrigens als Mc die anderen als MC (für MC Hammer). Das ist eine Frage der Generation 😉

Wie lange bist du schon auf Twitter?
seit dem 30. April 2009

Was gefällt Dir an Twitter?
Die Würze in der Kürze. Die Menschen hier. Das Niveau, den Humor und die Kameradschaft.

Welches sind deine 3 Lieblings-Twitteris und warum? #ff
@tp_da als Link der Wissenschaft zur PR-Praxis @commafactory für einen angenehmen Stil und Niveau @tapioliller mein Co-Autor in PR im Social Web: Wir sind miteinander ein immens wichtiges Wegstück gegangen, das ich nicht missen möchte.

Wo kann man Dich Offline am besten antreffen?
In der Natur: zu Fuss, auf Skiern oder auf dem Rad und je länger je mehr mit Kamera in der Hand.

Wenn Twitter abgestellt würde, was würdest Du mit Deinem Leben anfangen?
Es würde nicht zusammenbrechen, aber etwas leerer werden. Ich würde sicher wieder mehr Bücher lesen … und auf andere Netzwerke ausweichen.

Wo hast du dieses Bild gemacht?
In St. Petersburg. Es zeigt den Peterhof, die Sommerresidenz von Peter I.

Gibt es eine spezielle Erinnerung daran?
Wir waren nach dem Besuch von mehreren Palästen langsam gesättigt. Zudem finde ich die Anlage zwar schön, aber überrestauriert, was ich mit dem Gelb-Filter hier auch zum Ausdruck gebracht habe.

 

Termine

468 ad

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.